No Coke for me, thanks!


Ich habe einen Entschluss gefasst, der mir sehr scher fällt, da ich eigentlich gerne Coca Cola trinke: Ich werde diesen Verein, genauer die “The Coca-Cola Company” nicht weiter unterstützen, indem ich seine Produkte kaufe.

Überhaupt angefangen mir darüber Gedanken zu machen, habe ich, nachdem ich auf einer Fachschaftsvertretersitzung mitbekommen habe, wie sich ein Mitglied sehr negativ dazu geäußert hat, dass wir in der Fachschaft Coca-Cola kaufen, und damit diesen “bösen Konzern” unterstützen.

Jedenfalls habe ich jetzt ein wenig nachgeforscht, mit einigen Leuten gesprochen, und nach verschieden moralisch nicht vertretbaren Gründen, wie Cocacolonalisierung, gesundheitlichen Aspekten, Umweltprobleme (besonders das Ausnutzen von Ländern wie Indien und Afrika), Gesellschaftliche Probleme, etc. Eine einsteigerfreundliche Liste findet man natürlich auf Wikipedia.

Eine solche Latte von Vergehen kann ich moralisch einfach nicht unterstützen. Und so muss ich wohl auf eines meiner Lieblingsgetränke verzichten, so gut es geht. Und zur Not gibt es ja auch noch ein paar teurere, aber dafür bessere Alternativen, wie die fritz-kola oder die afri-cola.

Advertisements

One thought on “No Coke for me, thanks!

Please comment. I really enjoy your thoughts!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s