Blog-Statistik der besonderen Art


Nachdem es schon den besonderen Jahresrückblick gab, darf das natürlich nicht fehlen 😉

Das besondere ist, dass es eine Statistikauswertung in Form der “Blogblume” ist. Das ganze wurde von Ricarda als Blogblumenparade ins Leben gerufen, und geht nun schon in die dritte Runde.

Da ich die Idee recht amüsant finde, mache ich diesmal mal mit 😉 Hier also meine Blume:

2011-01-04 Blogblume v1

Und was sagt das jetzt aus?

Das ganze ist nicht weiter großartig spannend, wenn man sich die Webseite/Erklärung/den Quelltext genauer anguckt, sieht man, dass es sich um ein Programm handelt, welches scheinbar allen Links auf der angegebenen Domain folgt, und jede Seite auf bestimmte HTML-Strukturen analysiert. Jede Seite entspricht dann wohl einer Verzweigung und jeder Knoten in dem Graph entspricht verschiedenen Kriterien, welche Farblich dargestellt werden. Hier ein Auszug aus dem Quelltext des Java-Applets, dass auf der Seite frei zur Verfügung steht:

  if (tagNodeToAdd.getTagName().equalsIgnoreCase("a")) nodeColor = BLUE;
  else if (tagNodeToAdd.getTagName().equalsIgnoreCase("div")) nodeColor = GREEN;
  else if (tagNodeToAdd.getTagName().equalsIgnoreCase("table")) nodeColor =  RED;
  else if (tagNodeToAdd.getTagName().equalsIgnoreCase("img")) nodeColor =  VIOLET;

Für alle Nichtinformatiker gibt es auch eine Beschreibung in Englischer Sprache auf der Ergebnis-Seite:

What do the colors mean?

blue: for links (the A tag)
red: for tables (TABLE, TR and TD tags)
green: for the DIV tag
violet: for images (the IMG tag)
yellow: for forms (FORM, INPUT, TEXTAREA, SELECT and OPTION tags)
orange: for linebreaks and blockquotes (BR, P, and BLOCKQUOTE tags)
black: the HTML tag, the root node
gray: all other tags

Cool, ich will auch?!

Nichts leichter als das. Ricarda erklärt hier wie es geht.

Denkt daran, dass ihr einen Ping- oder Trackback, oder einen Kommentar auf ihren Artikel erstellt (und nicht auf meinen)! Und falls ihr nicht wisst, was eine Blogparade überhaupt ist, hier steht es erklärt. Das ganze eilt auch nicht, die Parade endet erst am 2. Februar – also müsst ihr euch nicht gleich dazu entscheiden, es gibt noch genug Bedenkzeit!

Advertisements

Please comment. I really enjoy your thoughts!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s